FUSSWANDERUNGEN

PAYS DE DOUARNENEZ

RUNDWEG VON POULLAN SUR MER

Touristischer Faltprospekt von Poullan-sur-Mer

Menhire und Dolmens zeugen davon, dass es im Gebiet um Poullan-sur-Mer seit der Jungsteinzeit, ungefähr 3500 und 2000 v.Chr., zahlreiche Ansiedlungen gegeben hat.

Nr. 45 des Wanderführers – 13 km – 3h20

Zu sehen: Menhir von Kerlafin

DIE DREI KAPELLEN

Nr. 34 des Wanderführers – 15 km – 3h45

Entdecken Sie auf Ihrer Wanderung durch die Täler und über die Hügel des Pays de Douarnenez die drei Kapellen und ihre einzigartige Umgebung.

Zu sehen sind:

  • - Kapellen von Kérinec, Saint-They und Saint-Vendal
  • - Menhir und Dolmen von Lesaff

 

 DOUARNENEZ

Tauchen Sie ein in das alte Douarnenez, seine engen Gassen, alten Häuser, seine Geschichte.

Nr. 32 des Wanderführers – 3 km – 1h

Zu sehen sind:

  • - "Le Bolomik", eine ägyptisch inspirierte Statue aus dem Jahr 1861
  • - Kapelle Sainte-Hélène
  • - Criée (Rückkehr der Fischerboote und anschließende Fischauktion)

WEISSE FELSEN IM HAFEN VON RHU

Eine zerklüftete Felsenküste prägt die Insel "Île Tristan" – historische Stätte aus der gallo-römischen Zeit.

Nr. 33 des Wanderführers – 15 km – 3h45

Zu sehen sind:

  • - Kapelle Saint-Jean
  • - Saint-Pierre-Quelle
  • - Hafenmuseum von Rhu

LANNUGAT UND LES PLOMARC’H

Vom Hinterland des Douarnenez zum Strand von Ry und zum malerischen Ort Les Plomarc’h dauert die Wanderung einen halben Tag.

Nr. des Wanderführers – 11 km – 2h45

Zu sehen sind:

  • - Glockenturm der Kirche von Ploaré
  • - Les Plomarc’h – ein altes restauriertes Dorf

CAP SIZUN

WANDERUNG AN DER POINTE DU RAZ

Eine Wanderung in einzigartiger und grandioser Umgebung – diese Sehenswürdigkeit ist die am häufigsten besuchte im Département Finistère: Land des Windes und der Gischt.

Nr. 38 des Wanderführers – 10 km – 3h

Zu sehen sind:

  • - Pointe du Raz
  • - Hafen von Bestrée
  • - Kapelle Saint-Michel
  • - Lescoff-Quelle
  • - Teich von Laoual

 

video

 

 PLOGOFF-WANDERUNG

 Eine Tages-Wanderung zwischen Land und Meer, von den zerklüfteten Felsen zum lieblichen, zwischen der Pointe du Van und der Pointe du Raz liegenden Tal.

Nr. 39 des Wanderführers – 16 km – 4h

Zu sehen sind:

  • - Dorf Trogor
  • - Ster-Tal
  • - Kapelle Saint-André
  • - Kapelle N-D-de-Bon-Voyage